Home / Wissenswertes über Damiana / Damiana Wirkung und Vorteile im Video

Damiana Wirkung und Vorteile im Video

Damiana, auch Turnera diffusa oder Hierba de la pastora genannt, ist ein Kraut, das aus Mittel- und Südamerika stammt. Die Pflanze wird bis zu zwei Meter hoch und hat hellgrüne, gezackte Blätter.

Damiana-Blüten haben eine kräftige gelbe Farbe und wachsen normalerweise, wenn die Blätter reif für die Ernte sind.

Die Damiana-Blätter wird wegen seiner verschiedenen Anwendungen als der wichtigste Teil der Pflanze angesehen. Studien zufolge enthalten Damiana-Blätter verschiedene Flavonoide, Tannine und andere Verbindungen, die den menschlichen Körper positiv beeinflussen können.

Damiana ist berühmt für seine aphrodisierenden Eigenschaften. Deshalb wird die Pflanze oft als Turnera Aphrodisiaca bezeichnet.

Junges Paar im BettStudien zeigen, dass die Einnahme von Damiana-Extrakt den Blutfluss und die Aufrechterhaltung der Nervenenden in den Genitalien verbessert, was dazu beitragen kann, sexuelle Unzulänglichkeiten und erektile Dysfunktion zu behandeln.

Obwohl es oft für diese potenzsteigernde Effekte verwendet wird, sollte die Damianapflanze nicht nur auf ihre Wirkungen auf die sexuelle Gesundheit beschränkt werden. Hier sind ein paar weitere gesundheitliche Vorteile.

Damiana vermindert Stress

Die Damiana-Pflanze wurde verwendet, um Angst und Stress zu vermindern. Sie entspannt die Nerven und kann die Funktion des Nervensystems verbessern. Diese Wirkung wird auf ihren Thymolgehalt zurückgeführt, eine chemische Verbindung, die antiseptische und tonische Eigenschaften aufweist.

Damiana hilft leichte Depressionen zu lindern

Obwohl Turnera diffusa noch nicht als Alternative zur Behandlung von Depressionen verwendet wird, wurde beobachtet, dass sie den emotionalen Zustand von Menschen verbessert, die von dieser Erkrankung betroffen sind.

Damiana reguliert die Menstruation

Die Einnahme von Turnera diffusa hilft, Blähungen und Menstruationsbeschwerden zu lindern, indem es als Diuretikum wirkt. Die Heilpflanze hilft bei der Prävention von Störungen des Wasserhaushalts und verlangsamt den Blutfluss in den Unterbauch, die in der Regel der Grund für Menstruationsschmerzen ist.

Turnera diffusa wird auch verwendet, um Frauen mit prämenstruellem Syndrom zu helfen, das normalerweise leichte Depressionen und Stimmungsschwankungen verursacht, indem es die Hormonproduktion ausgleicht.

Damiana ist ein mildes Abführmittel

Turnera diffusa hilft gegen Verstopfung wegen ihrer milden abführenden Wirkung. Sie verbessert die Funktion des Verdauungssystems und hilft Giftstoffe und andere schädliche Substanzen aus dem Körper auszuspülen.

Damiana hilft gegen Asthma

Die Mayas benutzten Turnera diffusa, um Atemprobleme zu behandeln. Turnera diffusa wird normalerweise als Tee genommen, kann aber auch eingeatmet werden, indem man die getrockneten Blätter der Pflanze verbrennt.

Damiana heilt Harnwegsinfektionen

Dieses Kraut hat antiseptische und antibakterielle Eigenschaften, was es für Infektionen und Entzündungen in den Genitalien nützlich macht.

Damiana Anwendung

Wie können Sie Turnera diffusa verwenden? Die Damiana-Pflanze kann auf verschiedene Arten eingenommen werden.

Am gebräuchlichsten ist der Tee, der normalerweise zur Entspannung eingesetzt wird. Andere Damiana-Produkte sind ebenfalls auf dem Markt erhältlich. Manche können sogar zu Hause gemacht werden.

Drei der am häufigsten verwendeten Damiana-Produkte sind der Tee, Flüssigextrakte und Kapseln.

Damiana Dosierung

Eine Tasse Damiana-Tee. Zwei bis dreimal täglich. Flüssigextrakt, zwei bis vier Milliliter zweimal täglich. Kapseln, drei bis vier Kapseln zweimal täglich.

In Anbetracht der Tatsache, dass Menschen unterschiedliche Empfindlichkeiten und ein gewisses Maß an Toleranz gegenüber pflanzlichen Ergänzungsmitteln haben, wäre es eine gute Idee, einen Arzt zu konsultieren, um sicherzustellen, dass Sie die entsprechende Dosis für Damiana einnehmen.

Dies würde Ihnen helfen, die optimale Menge zu erhalten und die Einnahme von zu viel oder zu wenig zu verhindern.

Einfaches Damiana Tee Rezept

Wenn Sie nicht wissen, wie Turnera diffusa verwendet oder verabreicht wird, ist hier ein einfaches Rezept, das Ihnen helfen kann, dieses nützliche Kraut zu Ihrer Diät hinzuzufügen.

Der Tee aus Turnera diffusa wird seit Jahrhunderten zur Entspannung und als Mittel zur Förderung der sexuellen Gesundheit verwendet.

Zutaten:

  • getrocknete Damiana-Blätter
  • Zitronenstreifen
  • roher Honig
  • Wasser
  1. Erstens. Messen Sie ein bis zwei gehäufte Teelöffel getrocknete Turnera diffusa Blätter ab. Legen Sie sie in eine saubere Kaffeetasse oder einen anderen hitzebeständigen Trinkbehälter.
  2. Zweitens. Kochen eine Tasse Wasser in einem kleinen Topf oder Teekessel auf einem Herd. Vom Herd nehmen und das kochende Wasser in den Becher und über die getrockneten Damiana-Blätter gießen.
  3. Drittens. Lassen Sie den Damianatee 15 bis 20 Minuten ziehen. Den Tee in eine saubere Kaffeetasse oder einen anderen hitzebeständigen Trinkbehälter geben. Entsorgen Sie die verwendeten Damianablätter im Komposthaufen oder in der Mülltonne.
  4. Viertens. Fügen Sie einen Teelöffel reinen rohen Honig hinzu, um den Damianatee zu versüßen, wenn Sie es mögen. Verwenden Sie keinen granulierten oder raffinierten Zucker, da dies die heilenden Eigenschaften des Tees beeinträchtigen kann.
  5. Fünftens. Garnieren Sie den Damianatee mit einer Zitronenscheibe für zusätzlichen Geschmack. Sofort trinken.

Optional können Sie einen halben Teelöffel Zitronensaft hinzufügen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*