Chaga Pilz Erfahrungen bei Krebs

Chaga Pilz ErfahrungenAlte und neueste Chaga Pilz Erfahrungen bei Krebs

Neueste Chaga Pilz Erfahrungen bei der Behandlung von Krebs werden nicht im Ärzteblatt oder Wikipedia aufgeführt. Auch bei Google sind die positiven Erfahrungsberichte nur schwer auffindbar. Offenbar wollen Pharmakonzerne die Wirkungen des wilden Chaga Pilzes verschweigen.

Ärzte weisen Erfahrungsberichte zur Heilung von Krebs mit dem Chaga Pilz zurück. Es soll einfach nicht wahr sein. Damit Sie ein Bild bekommen wie gesund Chaga Tee und Chaga Tinkturen wirklich sind haben wir einige Erfahrungsberichte gesammelt.

Chaga Pilz Erfahrungen aus der Geschichte

Die erste Erwähnung des Chaga Pilzes war der Erfahrungsbericht über Wladimir Monamoch aus dem 12. Jahrhundert. Der Herrscher des Kiewer Rus hatte Lippenkrebs. Seine Ärzte gaben ihm Chaga Tee in hoher Dosierung. Er wurde von Krebs geheilt.
In Finnland und Russland gab es in den folgenden Jahrhunderten weite Erfahrungsberichte über die Anwendung von Chaga Tee bei der Heilungen von Geschwüren.

Chaga Pilz Erfahrungen 20. Jahrhundert

Im 20. Jahrhundert wurde der Chaga Pilz in Russland und Finnland häufiger verwendet. Die finnische Forscherin Kirsti Kahlos fad heraus, dass der Chaga Pilz eine hohe antioxidative Kraft hat. Sie sagte, dass es kein Wunder ist, warum es so viele positive Erfahrungen mit dem Chaga Tee in der Krebsbehandlung gibt.
Der russische Schriftsteller Solschenyzin schilderte seine Erfahrungen mit dem Chaga Pilz in seinem Roman Krebsstation. Solschenyzin hatte Krebs. Er wurde geheilt

Neueste Chaga Pilz Erfahrungen

Ich hatte weißen Hautkrebs in der 3 Stufe und wurde durch den Chaga Pilz geheilt. Ich trank jeden Tag 6 Tassen Tee. Meine Chaga Pilz Erfahrungen sind nicht einzigartig. Ein guter Freund hatte Krebs. Ich schenkte ihm 200 Gramm Chaga Pilze. Auch er wurde geheilt. Dieter T.

Anfang 2019 wurde bei mir Leberkrebs diagnostiziert. Ich hörte vom Chaga Pilz in einem YouTube Video. Daraufhin besorgte ich mir den wilden Chaga Pilz aus Finnland. Die Teekur schlug ausgezeichnet an. Die Tumormarker gingen von Monat zu Monat zurück. Ende 2019 ist der Krebs auf ein Zehntel seiner Größe geschrumpft. Melanie N.

Meine Frau hatte Blutkrebs. Sie bekam 3 Chemotherapien. Dann ging es ihr immer schlechter. Ich suchte nach einem Ausweg und fand den Chaga Tee. Meine Frau ist eine Teetrinkerin, sodass es ihr leicht viel den Chaga Pilz zu verwenden. Ihre Verdauung verbessert sich drastisch. Die Entzündungen im Magen gingen weg in 4 Wochen. Jetzt geht es ihr viel besser als vorher. Friedbert T.

Ich hatte schon vor einigen Jahren einige Erfahrungsberichte zum Chaga Pilz gelesen. Ich glaubte nicht daran, dass Krebs durch ein Naturheilmittel erfolgreich zu behandeln ist. Doch dann bekam ich selbst Brustkrebs. Zum Glück war der Tumor noch im Anfangsstadium. Der Knoten wurde operativ entfernt. Ich wollte keine Chemotherpie machen, obwohl mir die Ärzte dazu geraten hatten. Stattdessen trank ich Chaga Tee. Mein Blutwerte sind nach 6 Monaten der Chaga Tee Kur top. Mein Arzt ist erstaunt. Ich brauche keine Chemo zu machen. Das hat mich natürlich unglaublich gefreut. Chaga Pilz Erfahrungen von Rainer N.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.